Crimptechnik

Mit über 700 Schnellwechselwerkzeugen sind wir in der Lage, die verschiedensten Kontakte mit und ohne Einzeladerabdichtung (Seal) im Bereich von 0,05mm² (AWG30) bis 95mm² prozesssicher zu crimpen.
Die Überwachung der Prozesse wird durch Crimphöhe, Abzugskraft, Crimpkraftüberwachung und Schliffbilder dokumentiert.
Zudem besitzen wir Lösungen für diverse Schirmkontaktierungen, FFC-, FPC-, Schneidklemm- und Splice-Verarbeitungstechnik.

Crimptechnik Böwe Elektrik